PHOTOGRAPHY MADE IN GERMANY

Villa Am Roeseschen Hölzchen

 

Villa Am Roeseschen Hölzchen

Das 1888 erbaute Haus am Nordosthang des Spitzigen Predigerbergs, im Volksmund Villa am Roeseschen Hölzchen genannt, besitzt bis heute keine eigene Zufahrt. Es kann lediglich über einen unbefestigten Fußweg erreicht werden, der beim Ausbau des Stadtparks Am Roeseschen Hölzchen angelegt wurde. Somit gestaltet es sich schwierig das Gebäude alltagstauglich zu nutzen. Auch ein Verkauf wird so erschwert, da immer die Genehmigung der benachbarten Grundstücke benötigt wird um auf das Grundstück zu gelangen. Zuletzt wurde die Villa als Wohnhaus genutzt. 

Weitere Lost Places aus Eisenach findet Ihr hier: Lost Places Eisenach

Weitere Lost Places aus Thüringen gibt es hier zu sehen: Lost Places Thüringen

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2018 Coola.Irrgang
Impressum | Datenschutz