Coola.Irrgang

- Photography since 2010 -

Ziemestalbrücke

Ziemestalbrücke

Die Ziemestalbrücke ist ein 115 Meter langes und 32 Meter hohes Viadukt der Bahnstrecke Triptis–Marxgrün in Thüringen, welches zwischen 1893 und 1895 erbaut wurde. Sie führt auf fünf Gerüstpfeilern in leichtem Bogen über den Ziemesgrund zwischen Ziegenrück, Altenbeuthen und Remptendorf. Die Brücke ist eingleisig und besteht vollständig aus Stahl. Um höhere Geschwindigkeiten zu erreichen ist der Brückenkopf geneigt.

Im Herbst 1893 wurde mit dem Bau der Fundamente und Widerlager begonnen. Ein Jahr später wurde das Viadukt schließlich fertiggestellt.

Im Mai 1998 wurde auf der Thüringer Oberlandbahn nach über 100 Jahren der Zugverkehr zwischen Triptis und Ebersdorf-Friesau eingestellt. Seit Ende 2004 ist die Strecke stillgelegt.

Weitere Lost Places aus Thüringen findet Ihr hier: Lost Places Thüringen

Weitere Lost Places findet Ihr hier: Lost Places

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 Coola.Irrgang
Impressum | Datenschutz