Coola.Irrgang

- Photography since 2010 -

Molenfeuer Sassnitz

 

Molenfeuer Sassnitz – Die Längste Mole Europas

Von 1889 bis 1912 errichtete man zum Schutz des Sassnitzer Fischereihafens eine 380 Meter lange Mole, die jedoch aus Angst vor Feuersteinablagerungen in der Hafeneinfahrt keine direkte Landverbindung besaß. Schließlich wurde die Landöffnung dennoch geschlossen und die Ostmole mehrmals verlängert. Heute misst sie 1.450 Meter und ist damit Europas längste Außenmole. 

Bereits 1903 wurde das erste Molenfeuer, welches jedoch 34 Jahre später durch den heutigen Leuchtturm ersetzt wurde, errichtet. Es handelt sich hierbei um eine achteckige, 15 Meter hohe Stahlkonstruktion mit einem außen umlaufenden Balkon. Der Leuchtturm ist grün mit weißem Band. Die Feuerhöhe beträgt 15 Meter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 Coola.Irrgang
Impressum | Datenschutz