Coola.Irrgang

- Photography since 2010 -

Niedersachsen

Lost Places Niedersachsen

In diesem Blogbeitrag möchte ich Euch interessante und einzigartige Lost Places aus dem zweit größten Bundesland – der Fläche nach – Niedersachsen zeigen (Lost Places Niedersachsen). Bitte habt Verständnis dafür, dass ich über den jetzigen Zustand der Gebäude keine Auskünfte geben kann, da das Fotografieren der Gebäude immer eine Momentaufnahme darstellt und sich der Zustand der Gebäude täglich ändern kann. So kann es sein, dass Gebäude abgerissen, renoviert oder für anderen Zwecke weiter verwendet werden.

Pavillons der Expo 2000, Reste des drittgrößten Sprengstoff- und Munitionswerk im Deutschen Reich, Industrieruinen wie das Continentalwerk, Marode Panzer, verlassene Kassernen, ehemalige Luxushotels, Schulen, Friedhöfe, Schachtanlagen, Krankenhäuser und vieles mehr gibt es in Niedersachsen zu sehen.

Die besuchten Plätze habe ich gesammelt und hier für Euch in diesem Blog gelistet und dokumentiert.

Da die Auflistung dynamisch ist und ständig erweitert wird, lohnt sich ein regelmäßiger Besuch.

 


Landhaus-Terrassen

  Landhaus-Terrassen Seit acht Jahren steht das Landgasthaus-Terreassen bereits leer und verfallen zunehmend. Im Jahr 2012 hat das Bauunternehmen Rühmkorb aus der Wedemark das Areal gekauft und bereits eine Baustelle eingerichtet, allerdings noch nicht mit den Arbeiten begonnen. Geplant war der Umbau zu einer Wohnanlage. „Für eine entsprechende Umnutzung existierte bereits eine Baugenehmigung“, sagt der […]

Zuckerfabrik R.

  Zuckerfabrik R. Das Gelände und die dazugehörigen Gebäude gehörten zu einer ehemaligen Zuckerfabrik R., die von etwa 1880 bis 1911 betrieben wurde. 1933 entstand in dem leerstehenden Gebäude zunächst ein Lager des freiwilligen Arbeitsdienstes, welches 1937 renoviert wurde und als Stätte für eine Reihe von studentischen Führungs- und Fachschaftslagern sowie Lehrerfortbildungseminaren diente. Zudem fanden […]

Loges-Schule

  Loges-Schule Das traditionsreiche Gebäude der früheren Loges-Schule in Bad Harzburg wurden 1864 als „Hotel Ludwigslust“ errichtet. Seit Anfang 2006 steht der Gebäudekomplex leer, nachdem der Lehrbetrieb eingestellt wurde und die wissenschaftliche Leitung mit der Physiotherapeuten-Ausbildung an den benachbarten Hindenburgring gezogen ist.  Die Schule war Ausbildungsstätte und Wohnheim für angehende Physiotherapeuten. Der Komfort der Zimmer […]

Wasserturm Hasede

  Wasserturm Hasede Wasserturm Hasede: Der Bau des Stichkanals bei Hasede im Jahre 1922 hatte zur Folge, das die bis dahin bestehende Quellen des Ortes versiegten, der Wasserspiegel sank und das wasserspeichernde Gebiet der Welle trocken fiel. Dieser noch bis heute erhaltene Name verdankt seinen Ursprung wohl dem Wellenschlag von 13 Quellen. Nach dem Quellentod verlegte […]

Gartenfriedhof Hannover

  Gartenfriedhof Hannover Gartenfriedhof Hannover: Der Gartenfriedhof in Hannover wurde 1741 angelegt und liegt an der 1749 erbauten Gartenkirche. Friedhof und Kirche sind nach der hier ansässigen Gartengemeinde außerhalb des Stadtmauerrings vor dem Aegidientor benannt worden. Der Friedhof, der noch heute eine Vielzahl klassizistischer Grabdenkmäler vor allem aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts beherbergt, […]

Freizeitpark Kirchhorst

  Freizeitpark Kirchhorst Der Freizeitpark Kirchhorst war ein Freizeitpark in der Gemeinde Isernhagen in der heutigen Region Hannover. Der Park befand sich am östlichen Rand des Ortsteils Kirchhorst an der Bundesstraße 3.  Der Park wurde 1971 eröffnet. In Anlehnung an den benachbarten Gärtnereibetrieb trug der Park zunächst den Namen „Blumenhof“ und wurde 1977 mit der […]

Ehemaliges VHS-Haus Hannover

  Ehemaliges VHS-Haus Hannover Ehemaliges VHS-Haus Hannover: Das 1965 errichtete Gebäude das ehemals als VHS-Haus genutzt wurde ist an die Baum-Immobiliengruppe verkauft und bereits bis auf die tragenden Elemente zurück gebaut. Das rund 1500 Quadratmeter große Filetgrundstück gegenüber vom Neuen Rathaus soll zur Erinnerungsstätte werden. Um Schülern die NS-Zeit zu vermitteln, will die Stadt in […]

Geisterstation unter dem Hauptbahnhof Hannover

  Geisterstation unter dem Hauptbahnhof Hannover Geisterstation unter dem Hauptbahnhof Hannover: Seit 37 Jahren liegt die Geisterstation verlassen und gut verschlossen unter dem Hauptbahnhof von Hannover. Ursprünglich sollten hier U-Bahnen Richtung Steintor und Marienstraße rollen, doch das ist seit dem oberirdischen Ausbau der D-Linie endgültig vom Tisch. Bei der Geisterstation handelt es sich um eine […]

Georgschacht

  Georgschacht Der Georgschacht ist die zentrale Schachtanlage eines der ältesten Bergbaugebiete Deutschlands. Mit dem Georgschacht begann 1902 der Tiefbergbau in der Schaumburger Senke. Bis zu diesem Zeitpunkt folgte man den Kohleflözen von den Berghängen aus. Der Förderschacht I des Georgschachts erreichte in einer Tiefe von 250 m das Kohleflöz der G-Sohle. Die 130 Millionen […]

ESSO Tankstelle Hildesheimer Straße Hannover

  ESSO TANKSTELLE HILDESHEIMER STRASSE HANNOVEr Durch die Erweiterung des angrenzenden Aldi-Marktes musste die ESSO Tankstelle an der Hildesheimer Straße in Hannover geschlossen werden und wird in den nächsten Monaten abgerissen. Der Tagespresse konnte entnommen werden, dass Aldi nicht nur einen neuen Markt dort bauen will, sondern auch Mietwohnungen errichten möchte. Dies hat der Discounter […]

© 2021 Coola.Irrgang
Impressum | Datenschutz