PHOTOGRAPHY MADE IN GERMANY

George Town (Penang, Malaysia)

 

George town

(Penang, Malaysia)

George Town (malaiisch auch Tanjung) ist die Hauptstadt der Insel Penang und des gleichnamigen Bundesstaats in Malaysia. Sie liegt an der nordöstlichen Spitze der Insel und hat 178.000 Einwohner, welche überwiegend Chinesen sind. Penang ist eines der bekanntesten Reiseziele Malaysias. Georg Town wurde im Jahr 2008 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und ist seitdem jedes Jahr überschwemmt von Touristen. Penang bietet den Mix aus Ost und West perfekt mit seiner modernen Eleganz und dem gleichzeitigen Erhalt der Kultur und Tradition. 

Penang wurde im Jahr 1786 von Kapitän Francis Light gegründet und war der erste britische Außenposten in Südostasien. Penang verdankt seinen Namen dem malaiischen Wort für die Arekanuss-Palme „Pulau Pinang“. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die Straights Settlements aufgelöst und Penang wurde Teil der malaysischen Union, bevor es im Jahr 1948 Teil der Föderation Malaysia wurde. Malaysia erlangte am 31. August 1957 die Unabhängigkeit und Penang wurde einer ihrer 13 Staaten. Offiziell war Penang als Negeri Pulau Pinang bekannt. George Town erlangte am 1. Januar 1957 durch Queen Elizabeth II das Stadtrecht. Nach dem Zweiten Weltkrieg genoss Penang Frieden und Wohlstand. Malaysia wurde weltgrößter Produzent für Zinn und Gummi und Penang damit einer der geschäftigsten Häfen der Region. 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Penang

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2018 Coola.Irrgang
Impressum | Datenschutz